Herausgeber, verantwortlich für diese Seiten i.S.d. § 5 Telemediengesetz (TMG)

Rechtsanwaltskanzlei Nolte › ‹ Pustejovsky
Wallstraße 6
79098 Freiburg
Tel. +49 (0) 761 / 21 68 68-0
Fax +49 (0) 761 / 21 68 68-8
info (at) np-recht.de
Gesellschaftsform: GbR

Ust-ID-Nr.: DE228971103
(ausschließlich für Frau Rechtsanwältin Katja Macor)

Gesetzliche Berufsbezeichnungen

Prof. Clemens Pustejovsky, Rechtsanwalt
Dr. Achim Nolte, Rechtsanwalt
Katja Macor, Rechtsanwältin
Fabian Rack, Rechtsanwalt
Jonathan Gebauer, Rechtsanwalt

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Freiburg.

Aufsichtsbehörde

Rechtsanwaltskammer Freiburg
Bertoldstraße 44
79098 Freiburg
info (at) rak-freiburg.de
Tel. +49 (0) 761 / 32563
Fax +49 (0) 761 / 286261

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA); Fachanwaltsordnung (FAO); Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO); Bundesrechtanwaltsgebührenordnung (BRAGO); Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer Freiburg und/oder unter BRAK eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherer

Allianz Versicherungs-AG
10900 Berlin
Räumlicher Geltungsbereich: Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union
Bei der Allianz Versicherungs-AG sind versichert: RA Prof. Clemens Pustejovsky, RA Fabian Rack

R+V Allgemeine Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden
Räumlicher Geltungsbereich: Tätigkeiten im Inland, europäischen Ausland und der Türkei
Bei der R+V Allgemeine Versicherung AG sind versichert: RA Dr. Achim Nolte, RAin Katja Macor, RA Jonathan Gebauer

Interessenkollision

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen (§ 43a IV BRAO) untersagt. Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Freiburg (§ 73 II Nr.3 i.V.m. § 73 V BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de; E-Mail: schlichtungsstelle (at) brak.de)

Die EU-Kommission stellt im Internet eine Plattform zur Verfügung, die der Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Dienstleistungs- oder Kaufverträgen zwischen Verbrauchern und Unternehmern dient. Die Plattform zur Online-Streitbeilegung der EU-Kommission finden Sie hier: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

Konzeption

Oliver Schaarschmidt www.oskom.de

Gestaltung und Umsetzung

www.smile-werbung.de