Kunstrecht, Musikrecht2019-07-23T16:14:14+02:00

Kunstrecht, Musikrecht

Vor dem Hintergrund eigener musikalischer Erfahrungen berät Prof. Clemens Pustejovsky national wie international CD-Labels, Rundfunkanstalten, Opernhäuser, Festivals, Orchester, Chöre, Ensembles und MusikerInnen in sämtlichen Fragen des Musikerrechts von der Vertragsgestaltung, Urheber- und Lizenzrechts (inkl. GEMA, GVL, VG Musikedition), Künstlersozialversicherungsrechts bis hin zum Steuerrecht.

Neben der rein juristischen Tätigkeit ist Prof. Pustejovsky als Berater in Fragen der strategischen Ausrichtung, der Struktur und des Controllings für Unternehmen aus der Event- und Kulturbranche tätig.

  • Festivalberatung (Gründung, Compliance, Audit)
  • Ensemblegründung
  • Vertragsverhandlungen, Vertragsprüfungen
  • Künstlersozialkasse
  • Urheberrecht, Lizenzrecht
  • GEMA und andere Verwertungsgesellschaften
  • (internationales) Steuerrecht für Musiker, Künstler
  • Rechtsfragen der Provenienz
  • Rechtsfragen internationalen Kunsthandels
  • Kunstfälschung und Urheberrecht
Prof. Clemens Pustejovsky
Profil

Prof. Clemens Pustejovsky

  • Rechtsanwalt
  • zert. Mediator
Fabian Rack
Profil

Fabian Rack

  • Rechtsanwalt

Beiträge zu den Themen „Kunstrecht, Musikrecht“