Katja Macor
Profil

Katja Macor

  • Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Familienrecht
  • Cooperative Praxis (DVCP)
  • zert. Mediatorin (BM)

Neben einem café au lait ein leckeres croissant oder tartine mit Marmelade oder Nutella – so sieht das Frühstück für viele Franzosen aus. Kann Nutella Sünde sein?

Ja! Ein Teil des französischen Senats forderte Mitte November 2012 eine Extra-Steuer für diese und andere Schokoladensüßigkeiten. Die Steuer auf Palmöl solle vervierfacht werden mit dem Ziel, drei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Kinder (und Erwachsene) sollen sich gesünder ernähren – verzehren doch die Franzosen pro Kopf im Jahr zwei Liter Palmöl. Der Regenwald werde geschont und, nicht zu vergessen: 40 Millionen Euro flössen in die Staatskasse. „Das Rezept für Nutella wird nicht geändert“, ließ der italienische Hersteller Ferrero gleich verlauten. Der Preis dafür indes wahrscheinlich schon: drei Cent mehr würde das Glas kosten.