Jonathan Gebauer2019-11-14T10:17:55+01:00

Tätigkeitsschwerpunkte

Jonathan Gebauer

Jonathan Gebauer studierte Rechtswissenschaften in Freiburg.

Schon während seines Referendariats hat er einen deutlichen Schwerpunkt auf das Erbrecht gelegt und verstärkt seit 2015 das erbrechtliche Referat der Kanzlei. Parallel zum Studium hat er sich zum Mediator ausbilden lassen.

Jonathan Gebauer bearbeitet fast ausschließlich Mandate mit Bezug zum Erbrecht oder Vorsorgerecht. Mit profundem Wissen und hohem Anspruch an seine eigene Arbeit berät Jonathan Gebauer dabei gerne Einzelpersonen, Familien und Unternehmer bei der Gestaltung individueller, rechtlicher Lösungen und bei streitigen Auseinandersetzungen. Sofern eine einvernehmliche Einigung angestrebt wird, kann er auch auf seine besondere Qualifizierung als zertifizierter Mediator zurückgreifen, um in enger Abstimmung mit der Mandantschaft sach- und interessengerechte Vereinbarungen auszuhandeln.

Mit Ausnahme des Familienrechts führt Jonathan Gebauer Mediationen in allen Rechtsgebieten durch und bietet anwaltliche Außenberatung für Medianden an.

Jonathan Gebauer wird als Dozent und Referent zu Themen des Erbrechts und der Mediation angefragt.

Über den gemeinnützigen Verein KoKo e.V. unterstützt er als Mediator auch solche Personen, die sich ein Mediationsverfahren aus Kostengründen sonst nicht leisten könnten.

Als ehrenamtlicher Seelsorger ist Jonathan Gebauer seit 2014 als Vertreter für die Belange der Besuchsdienstkreis in die Bezirkssynode des evangelischen Kirchenbezirks Breisgau-Hochschwarzwald berufen.

In seiner Freizeit gärtnert er gerne und ist Autor bei einem Spieleverlag.

Werdegang

  • 2019 Fortbildung: Fachlehrgang zum zertifizierten Testamentsvollstrecker (AGT)
  • 2018 Fortbildung: Fachanwaltskurs für Erbrecht bei der Deutschen Anwalt Akademie
  • seit 2015 bei Kanzlei Nolte › ‹ Pustejovsky
  • 2010 Ausbildung zum Mediator
  • 2009 bis 2015 Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg

Beiträge von Jonathan Gebauer